DOLLY

ALTER

CA. 1 Jahr (GEB. CA. April 2021)

GESCHLECHT

WEIBLICH

GRÖßE // GEWICHT

WIRD CA. 50 CM // CA. 20 KG

STANDORT

SOFIA (BULGARIEN)

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

✔️ KASTRIERT

fa5dd619-02cb-4a51-862f-d8a27b34de1f_edited.jpg
Website_Meine-Geschichte.png

Dolly und ihre Mutter Daisy lebten bisher gemeinsam auf der Straße in der Nähe von Sofia. Unsere
Tierschützerin Aysel betreut dort eine immense Anzahl an Straßenhunden und hält immer wieder
Ausschau nach neuen und unkastrierten Straßenhunden. So wurde Sie auf die beiden Hündinnen
aufmerksam. Aysel nahm beide mit und brachte sie in die Klinik für einen Gesundheitscheck und die
Kastration. Häufig werden die Hunde anschließend wieder an den Fundort zurückgebracht. Da Dolly
und Daisy sich allerdings sehr menschenbezogen zeigen und einiges an Potential mitbringen um
einmal tolle Familienhunde zu werden möchten wir Ihnen die Chance geben auf ein besseres und
sicheres Leben in Deutschland.


Dolly ist uns Menschen überaus zugewandt und verschmust. Altersentsprechend ist sie aktiv und
bringt power mit – dabei ist sie aber nicht überdreht sondern findet nachdem sie ihre Energie
loswerden konnte auch gut zur Ruhe.


Mit ihren Artgenossen ist Dolly gut verträglich. Sie könnte daher sowohl als Einzel- oder auch
Zweithund vermittelt werden.


Das Hunde-1x1 muss Dolly im neuen Zuhause erst noch Schritt für Schritt lernen auch wenn sie kein
Welpe mehr ist. Ob sie bereits einmal in einem Haus gelebt hat, bevor Aysel sie fand können wir
nicht sagen. Vermutlich wird sie aber erst einmal bei 0 beginnen. Interessenten sollten daher
genügend Zeit und Geduld für eine entsprechende Eingewöhnung mitbringen.


Für Dolly wünschen wir uns ein Zuhause bei Menschen die gerne aktiv unterwegs sind oder Interesse
daran haben gemeinsam mit einem Hund eine Hundeschule zu besuchen. Ob Hundeanfänger oder
Menschen die bereits Hundeerfahrung besitzen, dass spielt bei Dolly keine Rolle. Sie möchte den
Menschen gefallen und wird es ihrer neuen Familie sicherlich nicht allzu schwer machen. Bei
entsprechender Auslastung, sowohl körperlich als auch geistig wird Dolly sicherlich zu einer
ausgeglichenen Begleiterin die jede Familie bereichert. Wir könnten uns auch vorstellen Dolly
gemeinsam mit ihrer Mutter Daisy zu vermitteln – dies ist jedoch keine Voraussetzung


Du suchst noch vierbeinigen Zuwachs? Dann melde dich!


Dolly sucht auch noch Paten für ihre Erstversorgung! Das sind nur einmalig 40€ Spende, schreib dem
Fellhelden Team gerne eine Nachricht!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten, sollen in ein wundervolles und
liebevolles Zuhause kommen!


Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer
Schutzgebühr von 390,-€ abgegeben.