W | GEB. 01/2016

GRÖßE // GEWICHT

CA. 45-50 CM // CA. 17-20 KG


STANDORT

KARDZHALI (BULGARIEN)

Flagge1_edited.png

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

✔️ KASTRIERT

MILA

MILA

Für uns ist es noch so, als wäre es gestern gewesen, dass uns im August 2021 schreckliche Bilder unserer

Tierschützer aus Kardzhali erreicht hatten, auf denen eine Hündin schwer verletzt am Straßenrand lag. Sie wurde offensichtlich angefahren und einfach alleine zurück gelassen. Wir haben sofort die Zusage gegeben diese Hündin zu unterstützen worauf hin sie direkt in einer Tierklinik operiert wurde. Mila hat die komplizierte OP gut überstanden, es dauerte jedoch fast 3 Monate bis Mila wieder in der Lage war selbstständig zu gehen.


Wir haben Mila nie aufgegeben und jede Mühe, jeder Cent, jede Träne und jeder Tropfen Schweiß hat sich

gelohnt. Denn heute ist unserer Mila von ihrem Unfall nichts mehr anzumerken. Mila läuft wieder problemlos!

Leider erkrankte Mila im Januar 2022 aber erneut – dieses Mal war ihre Haut betroffen und ihr Fell ging aus. Sie hat daraufhin ein Spezialfutter bekommen, wurde über Wochen mit verschiedenen Cremes und Bädern gepflegt und es geht ihr deutlich besser. Das Fell ist nachgewachsen und man sieht ihr nicht mehr an welchen Weg sie bereits hinter sich hat. Unsere Tierschützer geben alles um Mila bestmöglich zu versorgen. Trotzdem sind die Möglichkeiten vor Ort nur begrenzt. Wir wünschen uns daher schnellstmöglich ein eigenes Zuhause in Deutschland für unseren Wunderhund in dem sie ankommen darf.


Mila ist eine sehr angenehme und ruhige Hündin. Im direkten menschlichen Kontakt ist sie etwas vorsichtig aber immer lieb und freundlich. Wenn Mila erst einmal gemerkt hat, dass ihr keine Gefahr droht taut sie auf und genießt die Aufmerksamkeit die man ihr schenkt. Mila ist kein aufdringlicher, sehr aktiver Hund. Sie wirkt auf uns eher bescheiden und genießt ihre Sicherheit in der Obhut unserer Tierschützer in vollen Zügen. Mit ihren Artgenossen ist Mila gut verträglich, Streitigkeiten geht sie lieber aus dem Weg.


Wir wünschen uns für Mila ein besonders liebevolles Zuhause. Da Mila selbst einen eher ruhigeren Charakter hat sollte es auch im neuen Zuhause eher entspannt zugehen. Feste Tagesstrukturen an denen sich Mila orientieren kann und die ihr Sicherheit geben sollten vorhanden sein. Auch wenn Mila eine sehr freundliche Hündin ist sehen wir kleine Kinder an Milas Seite nicht. Gerne kann im neuen Zuhause bereits ein Hund vorhanden sein, der gerade zu Beginn mit einem guten Beispiel voran geht und von dem sich Mila noch das ein oder andere abschauen kann, denn das Leben in einem Haus kennt sie vermutlich bisher nicht und hat noch einiges aufzuholen. Ein Zuhause mit einem Garten in einer ländlichen Lage wäre für Mila toll, da sie auch jetzt gerne im Gras liegt und die Sonnenstrahlen genießt.


Du möchtest Mila gerne ein Zuhause schenken? Dann melde dich!

Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten, sollen in ein wundervolles und liebevolles

Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag

und einer Schutzgebühr von 390,-€ abgegeben.

Website_Meine-Geschichte.png