GRÖßE // GEWICHT

CA. 55-60 CM // CA. 25-30 KG


STANDORT

SOFIA (BULGARIEN)

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

✔️ KASTRIERT

DIONE

W | GEB. 12/2021

DIONE

Dione ist eine der Hündinnen, die uns auf unserer Bulgarienreise im September 2022 besonders berührt hat. Über ihre Vorgeschichte wissen wir leider so gut wie nichts. Was jedoch sicher ist, ist, dass sie kürzlich auf der Müllkippe - weit außerhalb jeder Zivilisation - ausgesetzt wurde. Der Ort ist unserer Tierschützerin bereits bekannt - leider wird dort häufiger nicht nur Müll, sondern auch der ein oder andere Hund entsorgt. Besonders traurig, wenn man bedenkt, dass die zurückgelassenen Seelen für die Personen wohl den gleichen Stellenwert hatten. Wir können und möchten Dione nicht dort zurücklassen. Sie zeigt uns deutlich, dass sie dort nicht bleiben will und bettelt förmlich darum, sie mitzunehmen. Als wir im Rückspiegel die immer kleiner werdende Silhouette sahen und hörten wie sie nach uns weinte, haben wir ihr das Versprechen gegeben, sie irgendwann dort wegzuholen. Dieses Versprechen möchten wir nun einlösen und hoffen, dass sich schnell eine Familie in diese wunderbare Hundedame verliebt und sie schon bald die große Reise nach Deutschland antreten darf.


Dione ist eine unglaublich freundliche und verschmuste Hündin. Wir hätten gerne Bilder aus verschiedenen Perspektiven, um Dione ordentlich zur Vermittlung vorzustellen - leider ist das sehr schwierig. Dione klebt förmlich am Menschen - Futter, Wasser, alles, was unsere Tierschützerin ihr bringt, ist ihr völlig egal. Für Dione zählen nur Streicheleinheiten, Aufmerksamkeit und Liebe. Selbst zu uns - obwohl Dione uns vorher noch nie gesehen hat - kam sie strahlend angerannt, umarmte uns und weinte und wimmerte vor Freude, während wir sie streichelten. Dione ist eine Hündin, die den Kontakt zu Menschen nicht nur schätzt, sondern zum Glücklichsein wirklich braucht. Auf der Müllkippe lebt Dione gemeinsam mit anderen Hunden. Sie zeigt sich mit ihren Artgenossen dort sehr gut verträglich.


In ihrem neuen Zuhause soll Dione genauso viel Liebe bekommen wie sie den Menschen gibt. Wir suchen also jetzt wirklich herzliche und empathische Menschen, die genauso gerne kuscheln wie Dione. Eine liebevolle aber konsequente Erziehung rundet das Bild der perfekten Familie ab, die wir uns für Dione wünschen. Ein sozialverträglicher Artgenosse darf im neuen Zuhause gerne bereits vorhanden sein, so hätte Dione jemanden, bei dem sie sich noch das ein oder andere abschauen kann. Denn das Hunde-1x1 kennt sie wie die meisten unserer Hunde noch nicht - da sie jedoch so aufgeschlossen und freundlich ist, machen wir uns keine Sorgen, dass Dione nicht im Nu die fehlenden Grundlagen verinnerlicht hat. Kinder im neuen Zuhause sehen wir als nicht problematisch, sollten aber bereits standfest sein. Hundeerfahrung setzen wir für Diones Adoption nicht zwingend voraus, dann sollte jedoch die Bereitschaft vorhanden sein eventuelle Wissenslücken mit dem Besuch einer gut geführten Hundeschule zu schließen. Gemeinsame Aktivitäten für eine körperliche wie auch geistige Auslastung sollten im neuen Zuhause ebenfalls zum Alltag gehören, um ein harmonisches Zusammenleben zwischen Mensch und Hund zu ermöglichen. Wir sind uns sicher: Dione wird bei Einzug eine Menge Liebe und Freunde im Gepäck haben für die Menschen, die künftig gemeinsam mit ihr durchs Leben gehen und sie aus ihrem Elend befreien. .


Du hast noch ein Körbchen frei? Dann melde dich!


Dione sucht auch noch Paten für ihre Erstversorgung! Das sind nur einmalig 40€ Spende, schreib dem Fellhelden Team gerne eine Nachricht!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde, die wir retten, sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 390€ abgegeben.

reserviert_edited.png

Meine Geschichte