W | GEB. 12/2021

GRÖßE // GEWICHT

STAND 05/2022: CA. 50 CM //  CA. 20 KG


STANDORT

86757 WALLERSTEIN

Flagge1_edited.png

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

NARZISSA

NARZISSA

Narzissa drohte das gleiche Schicksal, wie vielen Hunde in Bulgarien. Sie werden geboren und sind nicht erwünscht. Gemeinsam mit ihren 6 Geschwistern wurde sie auf einem Feld ausgesetzt, an dem schon viele Hunde in der Vergangenheit getötet wurden. Als Aysel, unsere Tierschützerin vor Ort in Sofia, die Welpen fand zitterten sie vor Kälte. Sie drückten sich dicht aneinander um sich vor dem Erfrieren zu schützen. Alle Welpen konnten glücklicherweise gesichert werden. Leider hatten die Welpen in Bulgarien kaum Menschenkontakt was dazu führte, dass der gesamte Wurf überaus misstrauisch ist. Viele Außenreize haben sie auch noch nicht kennengelernt, weshalb sie noch sehr unsicher im Alltag sind. Einige der Geschwister haben bereits ein eigenes Zuhause in Deutschland gefunden und sich toll entwickelt.

Narzissa wartet nun auch auf einer Pflegestelle darauf von ihren Menschen entdeckt zu werden.


Narzissa – kurz Nala – hat sich auf ihrer Pflegestelle schon gut eingelebt. Sie läuft bereits ohne Leine im Garten, macht ihre Geschäfte ausschließlich draußen und kommt auch nach “Reinruf” wieder ins Haus zurück. Mit den anderen Hunden der Pflegestelle versteht sie sich gut und spielt gerne mit Ihnen und auch mit der Freigängerkatze gibt es keine Probleme. Bei Ihrer Bezugsperson ist sie unheimlich verschmust was natürlich nach Eingewöhnung und Vertrauensaufbau im neuen Zuhause auch so sein wird :-)

Nachts schläft Narzissa brav durch. Die Leinenführigkeit stellt keine Probleme dar. Die Begegnungen mit Fremden muss noch routiniert werden da kommt Sie noch nicht von alleine auf Menschen zu und hält Abstand.. Sie ist aber sehr neugierig und so wird sie auch das bald meistern.


Wir wünschen uns für Narzissa ein Zuhause in einer eher ländlichen Gegend. Im neuen Zuhause sollte ein gut eingezäunter Garten vorhanden sein. Katzen und Artgenossen stellt kein Problem dar allerdings sollte es kein Hunderudel sein da Sie auch viel Aufmerksamkeit braucht und die nicht als reiner Mitläufer mal ab und an geniessen dürfen sollte,

Es muss kein Haus sein mit Garten aber eine Wohnung im EG mit Garten sollte es für Narzissa definitiv sein.In einer Etagenwohnung oder in einem städtischen Umfeld sehen wir sie nicht. Kleine Kinder sind momentan auch noch ausgeschlossen sowie reine Wohnungskatzen.


Gegen einen netten, ausgeglichenen Hundefreund – der sie gerade in der Anfangszeit an die Pfote nimmt und 1-2 Kinder ab 12 Jahren hätte Narzissa sicherlich nichts einzuwenden. Sie kuschelt gerne mit Ihren Artgenossen und liegt immer bei einem mit im Körbchen so das der vorhandene Hund dagegen nichts haben sollte :-)


Interessenten sollten bei Narzissas Adoption genügend Zeit und Geduld für die Eingewöhnung mitbringen. Große Ansprüche sollten in der Anfangszeit nicht gestellt werden. Narzissa benötigt Zeit, feste Strukturen und ein ruhiges Umfeld um Vertrauen zu fassen. Etwas Hundeerfahrung sollten die Interessenten allerdings mitbringen. Wir sind uns sicher, dass Narzissa nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit zu einer tollen Begleiterin werden wird.


Gerne kann Narzissa auf ihrer Pflegestelle in 86757 Wallerstein persönlich kennengelernt werden.


Hat Narzissa dein Interesse geweckt? Dann melde dich!


Narzissa sucht auch noch Paten für ihre Erstversorgung! Das sind nur einmalig 40€ Spende, schreib dem Fellhelden Team gerne eine Nachricht!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten, sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 390€ abgegeben.


Website_Meine-Geschichte.png