M | GEB. 04/2022

GRÖßE // GEWICHT

WIRD CA. 50-55 CM // CA. 20-25 KG


STANDORT

KARDZHALI (BULGARIEN)

Flagge1_edited.png

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

ROY

ROY

Auch Roy ist einer der vielen Welpen, die ausgesetzt wurden. Er war erst ca. 20 Tage alt, als man ihn von seiner Mutter getrennt und auf die Straße gesetzt hat. Ein so junger Hund hat dort keinerlei Überlebenschancen. Nicht einmal für wenige Tage. Er hatte großes Glück, dass ihn unsere Tierschützer entdeckt haben. Natürlich konnten sie ihn nicht zurück lassen und organisierten eine Pflegestelle mit Familienanschluss um seine weitere Entwicklung bestmöglich zu fördern. Noch ist er zu jung um in sein neues Zuhause zu ziehen aber wir suchen trotzdem schon Menschen, die bereit sind auf ihn zu warten. Denn er hat es mehr als verdient gewollt zu sein.


Roy ist welpentypisch verspielt und offen. Den Menschen gegenüber ist er sehr aufgeschlossen und nicht ängstlich. In seiner Pflegestelle lebt auch eine Katze mit der er sich prima versteht. Daher dürfte auch gerne weiterhin eine Katze in seinem Zuhause leben. Vom Welpen 1x1 (Stubenreinheit, alleine bleiben, Leinenführigkeit etc.) hat er beim Auszug schon einmal gehört aber man sollte hier keine Meisterleistung erwarten. Die Pflegestellen sind alle ehrenamtlich und haben selbst sehr viel im Tierschutz zutun. Das volle Augenmerk auf die Grunderziehung, wie sie in einem eigenen Zuhause möglich wäre, kann man hier nicht erwarten. Daher sollte in seinem neuen Zuhause genügend Zeit und Geduld vorhanden sein um ihn weiter an alle Abläufe im Haus zu gewöhnen.


Da die Eltern unbekannt sind, können wir nur ungefähre Angaben bzw. unsere Einschätzung zu einer späteren Größe und Gewicht abgeben. Gerne darf bereits ein Hund in seinem zukünftigen Zuhause leben, der ihr mit guten Beispiel voran gehen kann. Ein Besuch in der Hundeschule würde ihm mit Sicherheit auch Freude bereiten. Hier könnten beide Seiten ggf. Wissenslücken schließen und zusammen wachsen.


Du hast noch ein Körbchen frei? Dann melde dich!


Wir suchen noch einen Paten für seine Erstversorgung! Das sind nur einmalig 40€ Spende, schreibe uns gern eine Nachricht!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten, sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr vermittelt.

Website_Meine-Geschichte.png