W | GEB. 03/2022

GRÖßE // GEWICHT

WIRD CA. 50-55 CM // CA. 20-25 KG


STANDORT

SOFIA (BULGARIEN)

Flagge1_edited.png

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

SILA

SILA

Sila wurde von Aysel, unserer Tierschützerin aus Sofia, zusammen mit ihrer Mutter und zwei Geschwistern auf der Straße gefunden. Die Mutter scheint wohl schon länger auf der Straße zu leben. Die Welpen sind auf der Straße geboren. Welche Erfahrungen sie bisher gemacht haben wissen wir nicht. Da Silas Mutter sich in der Gesellschaft von uns Menschen mehr als nur unwohl fühlt und eine sehr scheue Hündin ist haben wir entschieden sie nach der Kastration wieder zurück zu ihrem Straßenrudel zu bringen. Da die Welpen jedoch überwiegend aufgeschlossen sind, sollen sie ihre Chance auf ein Leben als Familienhund bekommen. Wir hoffen jetzt, dass Sila und ihre Geschwister schon bald den Weg nach Deutschland antreten dürfen, in ein neues Leben bei liebevollen Haltern.


Glücklicherweise merkt man Sila von der Ängstlichkeit ihrer Mutter nichts an. Zu Beginn ist Sila zwar etwas zurückhaltend, die Neugier siegt dann aber doch und Sila kommt auch von sich aus schwanzwedelnd auf uns zu. Welpentypisch ist sie verspielt und erkundet ihre Umwelt ausgiebig. Silas Sozialverhalten ist sehr gut und freundlich, sowohl Menschen, als auch Artgenossen gegenüber. Das Hunde-1x1 muss sie im neuen Zuhause erst noch lernen. Stubenreinheit, Leinenführigkeit, Alleine bleiben, das Leben in einem Haushalt - die Liste, der Dinge, die Sila noch lernen muss ist wie bei jedem anderen Welpen (egal ob vom Züchter oder aus dem Tierschutz) noch lang. Wir sind uns aber sicher, dass Sila an der Seite souveräner Menschen alles Neue schnell lernen wird.


Für Silas Adoption setzen wir keine große Hundeerfahrung voraus. Viel wichtiger ist die Bereitschaft und die Zeit für eine liebevolle aber konsequente Erziehung um ihr die Grundlagen des Hunde-1x1 Schritt für Schritt beizubringen. Gerne darf in Silas neuem Zuhause bereits ein Artgenosse leben, der sie bei Einzug an die Pfote nimmt und zu Beginn mit gutem Beispiel voran geht. Kinder dürfen ebenfalls vorhanden sein, diese sollten aber bereits den respektvollen Umgang mit einem Tier kennen. Ansonsten ist Sila für die verschiedensten Lebensstile ein geeigneter Mitstreiter. Ob sie künftig in einem Haus mit Garten oder einer Wohnung lebt ist eher zweitrangig. Bewohnt werden sollte das neue Zuhause jedoch von Menschen, die sich die Adoption eines Hundes gut überlegt haben, in der Lage sind einen Hund sowohl körperlich als auch geistig auszulasten und viel Freude daran haben gemeinsam mit einem Vierbeiner durchs Leben zu gehen.


Du hast noch ein Körbchen frei? Dann melde dich!


Sila sucht auch noch Paten für ihre Erstversorgung! Das sind nur einmalig 40€ Spende, schreibe uns gern eine Nachricht!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 390€ vermittelt.

Website_Meine-Geschichte.png