M | GEB. 12/2021

GRÖßE // GEWICHT

WIRD CA. 50-55 CM // CA. 20-25 KG


STANDORT

SOFIA (BULGARIEN)

Flagge1_edited.png

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

SIRIUS

SIRIUS

Sirius ist der Sohn von Sara, welche hochträchtig von unserer Tierschützerin auf der Straße gefunden wurde. Durch die Rettung seiner Mutter hatte er das große Glück behütet in einem Shelter aufzuwachsen. Da gerade für die jungen Hunde das Sammeln neuer Eindrücke extrem wichtig ist, wünschen wir uns für Sirius schnellstmöglich ein eigenes Zuhause. Er soll nicht seine gesamte Kindheit hinter Gittern verbringen müssen.


Da Sirius im Shelter geboren und aufgewachsen ist, kennt er den Kontakt mit Menschen und hat bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht, demnach ist er Zweibeinern gegenüber freundlich und offen. Durch den täglichen Kontakt mit den weiteren Hunden die ebenfalls im Shelter leben ist er auch mit Artgenossen gut sozialisiert und beherrscht die Hundesprache aus dem Effeff. Katzen zählt er ebenfalls zu seinen Freunden. Wer sich für Sirius entscheidet wird einen unvoreingenommen Rüden bekommen, der viel Potential mitbringt einmal ein toller Familienhund zu werden.


Wir wünschen uns für Sirius ein Zuhause bei Menschen denen bewusst ist, dass ein junger Hund eine Familie zwar immer ungemein bereichert aber auch einiges an Arbeit bedeutet. Es sollte also genügend Zeit und Geduld vorhanden sein ihm das Hunde-1x1 in kleinen Schritten beizubringen. Dadurch, dass Sirius bisher nur im Shelter aufgewachsen ist, kennt er keinerlei Außenreize und hat noch einiges nachzuholen. Hundeerfahrung setzen wir nicht zwingend voraus, allerdings sollte dann die Bereitschaft vorhanden sein die eigenen Wissenslücken zu schließen in dem man gemeinsam mit dem neuen Familienmitglied die Schulbank einer guten Hundeschule drückt. Sirius ist ein junger, smarter Rüde der sicherlich nicht nur körperlich sondern auch geistig ausgelastet werden möchte für ein harmonisches Zusammenleben. Gerne darf im neuen Zuhause bereits ein souveräner Ersthund vorhanden sein, der gerade zu Beginn mit rettender Pfote zur Seite steht und ihm Sicherheit gibt - dies ist jedoch keine Voraussetzung.


Du hast noch ein Körbchen frei? Dann melde dich!


Sirius sucht auch noch Paten für seine Erstversorgung! Das sind nur einmalig 40€ Spende, schreibe uns gern eine Nachricht!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten, sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 390€ vermittelt.

Website_Meine-Geschichte.png