W | GEB. 03/2022

GRÖßE // GEWICHT

CA. 52 CM // CA. 18 KG (STAND NOV. 22)


STANDORT

67435 Neustadt

Flagge1_edited.png

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT

✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK

SYRA

SYRA

Leider ist Syra in unserer Vermittlung eine alte Bekannte. Mitte des Jahres wurde sie von Aysel, unserer Tierschützerin aus Sofia, zusammen mit ihrer Mutter und zwei Geschwistern auf der Straße gefunden. Da ihre Mutter sehr scheu ist und sich unter Menschen total unwohl fühlt, haben wir entschieden, sie nach der Kastration wieder zurück zu ihrem Rudel zu bringen. Da die Welpen aber sehr aufgeschlossen waren, sollten sie ihre Chance auf ein Leben als Familienhund bekommen. Syra hatte dann auch sehr schnell das Glück, eine Pflegestelle in Deutschland zu ergattern und nur kurze Zeit später hatte sie bereits eine eigene, wunderbare Familie gefunden. Leider endet Syras Geschichte aber hier noch nicht. Aufgrund plötzlich auftretender gesundheitlicher Einschränkungen hat sich die Familie gemeinsam mit uns entschieden, Syra wieder zur Vermittlung freizugeben. Der Druck, Syra aufgrund der Erkrankung nicht mehr gerecht werden zu können, ist groß und stellt eine zusätzliche Belastung dar. Wir hoffen jetzt, dass Syra schnell einen neuen passenden Deckel findet und dann im zweiten Anlauf ein Zuhause findet, in dem sie ein langes, glückliches Hundeleben führen darf. 


Auch wenn Syra zu Beginn ihrer Zeit in Deutschland noch etwas zurückhaltend und vorsichtig war, hat sie sich sehr schnell bei ihrer Familie eingelebt. Wenn sie nämlich neue Zweibeiner kennenlernt und erst einmal gemerkt hat, dass man ihr nichts Böses will, öffnet sie sich schnell und zeigt mit ihrer innigen und liebevollen Art, wie sehr sie einen ins Herz geschlossen hat. Für einen jungen Hund hat Syra ein sehr ruhiges und ausgeglichenes Wesen. Sie ist nicht nur uns Zweibeinern gegenüber sehr sozial, sondern auch mit Artgenossen und sogar Katzen ist sie toll verträglich. Syra lernt sehr schnell, verhält sich im Haus schon sehr vorbildlich, ist selbstverständlich bereits stubenrein und auch die Leinenführigkeit bereitet bislang keine Probleme. Jagdtrieb zeigt Syra bisher nicht. Einmal wöchentlich besucht Syra mit ihrer Familie die Hundeschule und genießt dort die Kontakte zu ihren Artgenossen. 


Wir wünschen uns für Syra ein Zuhause bei Menschen, die nicht nur genügend Zeit für einen jungen Hund aufbringen können, sondern idealerweise auch viel Freude haben, gemeinsam mit dem neuen Familienmitglied zu lernen. Ausgiebige Spaziergänge durch die Natur, gemeinsame Unternehmungen. Obwohl Syra auch schon toll allein bleiben kann, hätte sie sicherlich auch Spaß, im Alltag ihrer Familie vollständig integriert zu werden. Bisher besucht Syra einmal in der Woche die Hundeschule. Toll wäre es natürlich, wenn auch die neuen Halter Spaß am Thema Hundeerziehung haben und Syra durch den weiterführenden Besuch einer Hundeschule auch ausreichend Sozialkontakte ermöglichen. Generell sehen wir Syra in einer eher ländlichen Umgebung bei Menschen, die selbst gerne in der Natur unterwegs sind. Ein eingezäunter Garten, den sie nach Lust und Laune erkunden kann, wäre toll. Über einen souveränen Ersthund im neuen Zuhause würde sich Syra bestimmt freuen - Voraussetzung ist dies aber nicht - aktuell lebt Syra als Einzelhund und kommt damit sehr gut zurecht. Katzen stellen ebenfalls kein Problem dar, diese kennt Syra bereits als Mitbewohner. Mit Kindern kommt Syra auch gut zurecht. Diese sollten jedoch den respektvollen Umgang mit einem Hund bereits kennen und in der Lage sein, einem Hund Rückzugsmöglichkeiten zu bieten. Trotz ihrer offenen und liebevollen Art gegenüber Menschen wird Syra nach ihrem Einzug wohl erst noch etwas Zeit brauchen, um sich an die neue Situation zu gewöhnen. Schließlich kann sie ja nicht verstehen, warum sie ihre geliebte Familie verlassen musste. Wir hier bei Fellhelden sind uns aber sicher: Wenn sich eine Familie findet, die Syra mit Liebe und Geduld dabei hilft, sich an die neue Situation zu gewöhnen, wird sie nach einer entsprechenden Eingewöhnungszeit zu einer ganz tollen Begleiterin werden, die nicht nur viel frischen Wind sondern auch eine Menge Freude und Liebe im Gepäck haben wird. 


Du hast noch ein Körbchen frei? Dann melde dich!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde, die wir retten, sollen in ein wundervolles und liebevolles Zuhause kommen! Sie werden daher ausschließlich nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 390€ vermittelt.

Website_Meine-Geschichte.png