BELYO

BELYO

M | GEB. 01/2021

GRÖßE // GEWICHT

CA. 60 CM // CA. 36 KG


STANDORT

KARDZHALI (BULGARIEN)

Flagge_edited.png

✔️ GECHIPT
✔️ GEIMPFT
✔️ ENTWURMT
✔️ EU HEIMTIERAUSWEIS
✔️ TEST AUF MMK
✔️ KASTRIERT

Website_Meine-Geschichte.png

Belyo wurde von unseren Tierschützern verletzt auf der Straße gefunden. Er wurde von einem Auto angefahren und hatte sich dabei ein Bein gebrochen. Unsere Tierschützer brachten Belyo umgehend zum Tierarzt wo die Fraktur operiert wurde. Mittlerweile ist Belyo vollständig genesen, das Bein ist ohne Folgeschäden ausgeheilt und Belyo ist bereit für sein eigenes Zuhause in Deutschland.


Wir gehen davon aus, dass Belyo in der Vergangenheit einen Besitzer hatte und wie viele Hunde in Bulgarien, wenn aus dem kleinen und süßen Welpen ein erwachsener Hund wird, ausgesetzt wurde. Was auch immer Belyo bisher erlebt hat, das Vertrauen in uns Menschen hat er nicht verloren. Im Gegenteil. Er ist unglaublich freundlich und liebevoll im Umgang mit uns Menschen. Belyo genießt jede Aufmerksamkeit die er bekommt und kann von Streicheleinheiten gar nicht genug haben. Gefühlt hat Belyo immer gute Laune und steckt uns damit an. Belyo ist verschmust und verspielt. Vermutlich hatte er in seiner Welpenzeit dazu keine Möglichkeit und holt jetzt nach was er bisher verpasst hat. Mit Artgenossen, egal ob Rüde oder Hündin zeigt Belyo sich bisher sehr gut verträglich. Für die Welpen, die auf der Pflegestelle mit ihm untergebracht sind spielt er den Babysitter und beweist hierbei eine riesen Geduld und starke Nerven.

Das Belyo schon mal in einem Haus gelebt hat glauben wir nicht. Er wird beim Hunde-1x1 also wie die meisten unserer Hunde im neuen Zuhause erst einmal bei 0 beginnen.


Wir sind aber fest davon überzeugt, dass dieser smarte Kerl die neuen Herausforderungen gut meistern und nach einer entsprechenden Eingewöhnung zu einem tollen Begleiter werden wird. Interessenten sollten natürlich auch bei einem erwachsenen Hund genügend Zeit, Geduld und Verständnis für die Hundeerziehung mitbringen. Mit seinem Stummelschwänzen und dem plüschigen Fell erinnert uns Belyo an einen richtigen Teddybär. Es scheint fast, als würde er sich für seine Vermittlungsfotos richtig in Szene setzen und packt dabei sein schönstes Lächeln aus. Zu seinem Glück fehlt ihm jetzt nur noch ein warmes Plätzchen in Deutschland.


Hast du noch einen Platz für unseren kuscheligen Belyo frei? Dann melde dich!

Belyo sucht auch noch Namenspaten für seine Erstversorgung! Das sind nur einmalig 40€ Spende, schreib dem Fellhelden-Team gerne eine Nachricht!


Alle unsere Hunde sind Familienhunde! Alle Hunde die wir retten, sollen in ein wundervolles liebevolles Zuhause kommen! Sie werden nach einer positiven Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 390€ abgegeben.